Sie sind hier

Poldo: Lohn- und Arbeitsbedingungen in der Rostocker Gastronomiebranche

Von Juli bis September 2015 wurde von der Initiative Rostock Gastro Lohn eine Umfrage zu den Lohn- und Arbeitsbedingungen in der Rostocker Gastronomiebranche durchgeführt.In Kooperation mit der Freien ArbeiterInnen Union (FAU) Rostock wurden die Ergebnisse ausgewertet und im Dezember 2015 veröffentlicht. Der Gesamte Prozess wurde auch von den Medien aufmerksam verfolgt und blieb von der Gewerkschaft für Nahrung Genuss Gaststätten (NGG) und dem Arbeitgeberverband der Gastronomiebranche (DEHOGA) nicht unbemerkt.

Am 11.02.2016 um 19:00 Uhr möchte die FAU-Rostock den gesamten Prozess der Umfrage Revue passieren lassen und die erhobenen Ergebnisse präsentieren. Ziel soll es sein in einen regen Austausch über die Lohn- und Arbeitsbedingungen innerhalb der Gastronomiebranche und darüber hinaus zu kommen und welche Strategien im Kampf um bessere Arbeits- und Lebensbedingungen zu Verfügung stehen.

Bei dieser Veranstaltung ist es erstmals möglich die Ergebnisse der Umfrage als Print-Broschüre zu erhalten.

11.02.2016 um 19 Uhr im Peter Weiss Haus